yoga spirit Eva Maria schatz Spiritualität klaren geist Sonnenhof waldviertel asanas Natur

Yoga und Spiritualität

Yoga, die Natur und die Winde...

Eva Maria Schatz aus Wien lernte ich 2018 in Sachrang im Mountain Retreat im Chiemgau in Bayern kennen – eine Yogalehrerin, die ihren   Spirit mit Herz und Charme gerne verteilt. 

Evas Yoga Stil liegt mir sehr, da sie Atemübungen, die Asanas und die Praxis der Meditation mit  einer gelebten Spiritualität verbindet und mich dies sehr an meinen LebensStil erinnert. Sie gibt ihre Tipps und Informationen mit Herz und Seele weiter, sie ist eine erfahrene  weise YogaLehrerin und wenn Du  Interesse hat,  einen Kurs  ob in und um Wien, in Bayern oder/und auf einen ihren Yogareisen zu erleben, dann besuche ihre Webseite. Und jetzt teile ich den Text, den sie mir vor kurzem zu Yoga, der Natur und den Winden zukommen hat lassen.

YOGA IN DER NATUR

Seit vielen Jahren schon praktiziere ich Yoga in der Natur und sehe es in der Form als das Ursprüngliche  an, Yoga im Freien zu üben und damit der Natur Liebe und Freude zu schenken.

Der Naturraum schenkt uns neben besserer Luft und Weite auch noch zusätzliche Energie, die wir durch tiefe yogische Atemtechniken noch mehr in Form von Prana Kraft einatmen und der Körper wird besonders durch dieses geführte Atmen entspannt und gestärkt für den Alltag. Unser Atem braucht Weite und den inneren Raum, um sich zu entfalten. Der Geist wird frei, den Atem und Geist sind untrennbar miteinander verbunden.  

Yoga am Morgen ist ganz besonders aktivierend, da es keine Zeit des Tages gibt, die soviel Kraft schenkt als der Morgen, der Beginn des Tages, wenn alles sozusagen zu neuem Leben erwacht. Alle Pflanzen Bäume, Wiese, Blumen und Gräser haben eine ganz besondere Energie, die sie uns schenken, das weiß ich und spüre es als alte Schamannin.  

Es gibt die 5 Aspekte der Lebensenergie VAYUS

auch Winde genannt. Prana Vayu steht für alles im Organismus im Aufnehmen. Apana Vayu alles was der Organismus abgibt, Samana Vayu alles was im Organismus verdaut wird, nicht nur die Nahrung sondern auch die Sinneseindrücke und wo gibt es mehr Sinneseindrücke als in der Natur die heilsam sind?, Udana vayu ist die Sprache und Kommuniktion. In der Natur findet viel Sprache statt, vor allem die stimmlosen und nonverbalen. Vyana vayu ist die  Lebensspannkraft und Energie im Körper. Diese 5 Vayus sollen im Gleichgewicht sein und einander bedingen, so bleibt der Mensch gesund. Den es ist das Prana in uns , die Schöpferkraft , die uns am Leben erhält.   

Seit mehreren Jahren schon biete ich Yoga im Parks und im Wienerwald sowie auf Bauernhöfen und ein wundervollen Orten dieser Erde an;  um insbesondere mit Yoga auch die Natur in ihrer Tiefe mit allen Sinnen zu erfahren. Diese Erfahrung ist in einem Raum nicht so intensiv möglich, da er diese Weite nicht erspüren lässt und ebenso diese tiefe Erdverbundenheit, die ein Raum in einem Gebäude begrenzt. Daher ist es für mich von besonderer Bedeutung Menschen diese Erfahrung näher zu bringen und zu spüren, wie viel mehr Balance eine Yogahaltung in der Natur bringen kann als in einem geschlossenen Raum.

Meine tiefsten Erfahrungen mache ich immer im Sommer am Meer, wenn ich bei Sonnenaufgang Yoga praktiziere und  dabei spüre ich, wie ich den Tagesbeginn, den Morgentau und die ersten Sonnenstrahlen förmlich inhaliere. Das schenkt mir bis zum Abend unendliche Freude und Kraft und ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken. Glücklichste Momente kann ich wirklich weitergeben, als ich in Miami voriges Jahr jeden Morgen am Meer Yoga praktizierte und ganz natürlich viele Yogis und Yoginis selbstverständlicherweise mitmachten, als sei es das Natürlichste der Welt..

Das möchte ich gerne von Herzen in Österreich mit meinen Yogastunden bewirken. Ein ganz natürliches Mitmachen  im Freien, Yoga dabei zu praktizieren und die Bewegungen in der Natur wie ein Naturschauspiel  oder ein Gebet an die Natur auszuführen. 

Praktiziere Yoga und folge deiner schöpferischen Kraft des Unendlichen, die in Dir ist !

NAMASTE 

Eva Schatz

www.spirit-yoga.at

eva.schatz@gmx.at 

_____

YOGA RETREAT PROGRAMM mit EVA MARIA SCHATZ 

SEMINARE 

2020 > YOGA AM SONNENHOF 25.-27. September im Waldviertel > für Schnellentschlossene sind noch Plätze frei 

2020 > In die Stille gehen > Retreat Center Kleebauerhof im  Mühlviertel | Österreich > 9.12-13.12. via Indigo Reisen | Yoga im Mühlviertel |

2021 > Yoga für einen klaren Geist  im Mühlviertel mit Indigo Urlaub am Kleebauerhof Retreat Center 

> nähere Informationen zu Yogastunden in und um Wien + Einzeltermine bitte bei bei Eva-Maria persönlich anfragen | 

Share on facebook
Share on twitter
Scroll to Top